Aktuelles

-------------------------

Wurfplanung

wir planen Ende 2018 unseren nächsten Wurf mit Haldis von der Kaiserbuche

Bei Interesse nehmen sie bitte rechtzeitig Kontakt mit uns auf. Wir nehmen Sie gerne in unsere Welpeninterssentenliste auf

--------------------------

Zora:

Zora will be mated the next time in 2018 .

 

If you are interested in a puppy please get in contact with us early or give us a call: 

Phone.

J- Wurf ist da!

Deelijah von der Kaiserbuche mit DKBRCH Thirsgaards Tjegge

Gedeckt am:  2.5.2015

Geworfen am: 19.7.2015

Welpen:     6         Rüden : 2 schwarz, 3 gelb              Hündinnen: 1 schwarz

 

Im Vordergrund bei dieser Paarung stand die Arbeitsfreude, die Leichtführigkeit und der extreme "will to please ". Wir erhoffen uns deshalb sehr arbeitsfreudige und leichtführige Hunde, die sich hervorragend für Jagd ,Dummyarbeit oder Nasenarbeit ( Rettung, Lawine, Fährte, mantrailing usw.) eignen werden. 

 

Telefon: 0650 2195717

Mail: u.heinerman@yahoo.de


-----------------------------------------------------------------------------

Alle unsere Welpen haben ein sehr liebes Zuhause gefunden und wir möchten uns bei den neuen Welpenbesitzern für ihr Vertrauen in uns und unsere Hunde bedanken.

Es ist uns sehr schwer gefallen und es tut uns sehr leid, dass wir einigen Welpeninteressenten absagen mußten, da wir nicht genug Welpen hatten. Aber vielleicht sehen wir uns beim nächsten Wurf , unseren K-Wurf  der 2016 geplant ist, wieder. Wir würden uns sehr freuen .

------------------------------------------------------------------------------.

Deelijah "Kess" von der Kaiserbuche mit DKBRCH Thirsgaards Tjegge " Gunner"

-------------------------------------------------------------------------------

Deelijah von der Kaiserbuch: Mehr Informationen hier:

DKBRCH Thirsgaards Tjegge (Dän.Gebrauchshundechampion) von Boye Rasmussen

mehr Infos auch hier:

 oder auf der Homepage des Rüden:

Thirsgaards Tjegge, genannt" Gunner", nach dem Elitewinner 2010 Ffynongain Gunner At Tudorcourt mit DKJCH Thirsgaards Nadia
Geworfen am 3./2. 2008
HD : A,   AA : 0  ,  Øjenlyst u.a. d.2015,Optigen: fri via forældre
Testet fri for EIC og CNM, Testet fri for SD2 (Skeletal Dysplasia 2)
 

Die lange Liste der Prüfungen entnehmen Sie bitte der homepage des Rüden.

Stammbaum hier: K9data

Gesundheitsuntersuchungen  J-Wurf

Joice

HD: A/A

ED: 0/0

OCD: 0/0


Jaro

HD: A/A

ED: 0/0

OCD:0/0

PRA:frei


Jeron

Jack

Jasper

Jazz

HD: A1/B1

HD:

HD:

HD:

ED: 0/0

ED:

ED:

ED:

OCD:0/0

OCD:

OCD:

OCD:

PRA:frei


---------------------------------------------------------------------------

 

Welpenabgabe:

Es waren 8 wunderschöne Wochen mit unseren kleinen Welpen. Und so freuen wir uns, dass wir für unsere Welpen so nette Familien gefunden haben. Wir bedanken uns für ihr Vertrauen und freuen uns auf Eure Besuche.

Jaro von der Kaiserbuche "Django" fand in Oberndorf bei Andreas und Christine sein neues Zuhause und soll ein toller Jagdhund werden. Er durfte bereits in Jagdgeschehen hineinschnuppern.

HD: A/A, ED: 0/0 , OCD: 0/0, PRA: frei

Jeron von der Kaiserbuche "Sam" kam an den Attersee zu Kristina und Michael.

HD: A1/B1,  ED:0/0, OCD: 0/0,  PRA: frei

Jasper von der Kaiserbuche "Hogan" ist jetzt in Kärnten bei Gary und Andrea und soll ein Golfprofi werden.

Jack von der Kaiserbuche  ist jetzt in Wals bei Michael und Sanja und hat schon eine gute Freundin gefunden

Jazz von der Kaiserbuche fand bei Michael und Anne sein neues Zuhause .Viel Spass mit ihm.

Joice von der Kaiserbuche unsere einzige Hündin ist in die Steiermark zu Herbert und Iris gekommen und wird zu einem Jagdhund erzogen, da ein großes Revier auf sie wartet.

HD: A/A,  ED:0/0,  OCD: 0/0 , PRA:

Die Welpen ab der neunten Woche. Danke für die Fotos

Joice: Ihr erster Erfolg! "Die Gams gehört mir !  "

Bilder des J-Wurfes

Bilder 2016 ( Welpen 6-12 Monate)

Die erste Woche

Die erste Woche:

Kess und den Welpen geht es prächtig. Es ist ihnen nur viel zu heiß. Es ist das erste Mal, dass uns die Welpen zeigen, dass sie keine Wärmelampe brauchen.

Die ersten 2 Tage mußten wir Kess mit Gewalt aus der Wurfkiste holen, damit sie sich lösen geht.

Die Welpen nehmen sehr gut zu und werden mit jedem Tag agiler.

Die zweite und dritte Woche:

7 Tag:  Die Welpen entwickeln sich prächtig und haben ziemlichen Hunger. Es ist  so warm, dass sie die meiste Zeit ohne Wärmelampe entspannt und langestreckt in der Wurfkiste liegen. 

In der Zwischenzeit hat sich ihr Geburtsgewicht mehr als verdoppelt.

Noch sind die Augen geschlossen und die Fortbewegung erfolgt robbend.

 

16. Tag: Die Welpen beginnen zu knurren , Laute von sich zu geben und die ersten Kontakte zueinander aufzunehmen. Die ersten wackeligen Gehversuche werden unternommen und die Augen öffnen sich.

Das Gewicht ist bei allen ziemlich gleich und liegt zw. 1580 und 1800g.

21.Tag: Es wird jetzt jeden Tag lauter. Das Spiel untereinander wird mit jedem Tag intensiver: knurren, bellen, in die Ohren beißen usw. Das erste Reagieren auf meine Stimme und meine Berührungen mit schwanzwedeln.

 

3 Woche : Bilder ab 7.8.2015 

4-5 Woche:

Die Welpen werden jetzt schon mit Brei zugefüttert und das Spiel wird intensiver. Manchmal hört man schon richtiges bellen und knurren. Mittlerweile haben sie in der 4. Woche ihre 2. Welt kennengelernt. Die Welt außerhalb der Welpenkiste, div. Figuren, Taue und Bodenbeschaffenheit.

Auch ein kleiner Ausflug bei traumhaften Wetter in den Garten fand statt. Gras, Steinboden, Steine gehörten zur neuen Welt.

33.Tag:

Die Welpen übersiedelten in die  4.Welt - das Gartenhaus mit eigenem Zugang in den Garten und dem kleinen Welpenplantschbecken. Hoffentlich wird auch das Wetter wieder besser, sodass sie auch Lust auf ein kleines Wassertreten haben.

Auch die Funktion der Schwingtüre, die sie in den Garten bringt, wurde bald verstanden und sie genießen es , jederzeit auf die Wiese kommen zu können.

Besondere Aufmerksamkeit erregte der kleine Bachlauf beim Biotop und 3 der Welpen nahmen ihr erstes Bad.