Aktuelles

-------------------------

Wurfplanung

wir planen Ende 2018 unseren nächsten Wurf mit Haldis von der Kaiserbuche

Bei Interesse nehmen sie bitte rechtzeitig Kontakt mit uns auf. Wir nehmen Sie gerne in unsere Welpeninterssentenliste auf

--------------------------

Zora:

Zora will be mated the next time in 2018 .

 

If you are interested in a puppy please get in contact with us early or give us a call: 

Phone.

K - Wurf

Letzter Wurf von Kess

Gedeckt am : 2.7.2016

geworfen am:  29.August 2016

Welpenanzahl: 7 schwarze Welpen.

                    Rüden : 5 , Hündinnen: 2

 

Alle Welpen haben ein liebevolles neues Zuhause gefunden.

Wir wünschen den Familien alles Gute und viel,viel Freude mit ihren neuen Freunden ,Jagd-und Wegbegleitern.

Deelijah von der Kaiserbuche   mit     E.T.Hunter vom Heveser Hoff

Bilder von E.T.

Wir haben lange nach einem Deckrüden für den letzten Wurf von Kess gesucht und sind auf E.T Hunter vom Heveser Hoff gestoßen. Wir wollten unbedingt einen Arbeitsrüden, der von engl. Fieldtriallinien abstammt, der auch div. jagdl.Prüfungen aufweist und der vorallem auch jagdl. geführt wird.

In E.T. haben wir das alles gefunden. Hervorheben möchte ich neben seiner tollen Abstammung , sein Vater war GBFTCH Blackfoot Scout of Minstead und sein  Großvater der GBFTCH und I.G.L Winner,Millcottage Pathfinder, auch seine hervorragenden Gesundheitsergebnisse, vorallem auch die seiner Nachkommen.

Auch das optische Erscheinungsbild passt. Er ist ein kräftig gebauter Arbeitsrüde mit einem ausgesprochen lieben,ruhigen Wesen und Steadyness.

   Da unsere Welpen die hervorragende Nase von ihrer Oma "Yellow Stars Sweethearts Fizz" mitbekommen und ihre Mutter durch ihr hervorragendes Marking hervorsticht, versprechen wir uns in dieser Hinsicht eine tolle Kombination aus Nasenarbeit und Marking , da auch der Rüde , wie seine Prüfungsergebnisse zeigen , hervorragende Nasenarbeit aufzeigt.

Wir freuen uns auf die Welpen aus dieser Verpaarung. Und werden uns eine Hündin daraus behalten.

Danke an Fam.Graßl, dass Sie uns ihren großartigen E.T. zur Verfügung gestellt haben.

Mehr Info über den Rüden hier:

 --------------------------------------------------------------------------

Welpenfotos:

1-3 Woche: 29.8. bis 18.9.2016 Unseren kleinen Schätzen geht es prächtig und der braven Mama auch.

2 und 3. Woche 

Es wird jetzt schon ein bißchen lauter. Knurren und bellen ist jetzt gefragt . Anfang der 3. Wochen lernten sie ihre 2.te Welt kennen.

4 und 5 Woche.

Ende der 3.Woche lernten die Welpen ihre 2.Welt kennen. Ihre Wurfkiste und zusätzlich wurde das Türl geöffnet, durch das sie in den grösseren Bereich kommen konnten. Alles noch im Haus.

Mit 4 Wochen war es soweit. Sie kamen in die große Welt hinaus. Ihr eigenes Haus mit direktem Ausgang in den Garten, als Vorbereitung für ihr neues Zuhause ohne Mama und ihre Wurfkiste